Veranstaltung

Mit den Bienen durchs Jahr - Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung

bienen  imkerkurs
-

Veranstalter:in

Mellifera e.V.
Fischermühle 7
72348 Rosenfeld
Deutschland

vor Ort

Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln
Deutschland

Sie spielen mit dem Gedanken selbst Bienen zu halten?
Unsere Imkerkurse geben interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen. Im Zentrum der wesensgemäßen Bienenhaltung steht der Gesamtorganismus „Bien“. Neben theoretischem Wissen steht die praktische Arbeit mit den Bienen sowie die Beobachtung des Bienenvolks im Jahreslauf, im Mittelpunkt des Kurses.
Der Kurs richtet sich an Menschen, welche sich für die Natur und insbesondere für die Bienen interessieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Kurs findet im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbunds statt, einem seit 20 Jahren bestehenden Zusammenschluss von wesensgemäß arbeitenden ImkerInnen, welche ihr Wissen gerne an JungimkerInnen weitergeben.

 

Was ist wesensgemäße Bienenhaltung?
Wesensgemäße Bienenhaltung orientiert sich an den natürlichen Bedürfnissen und Instinkten des Bienenvolks.
• Die Bienen bauen ihre Waben selbst.
• Die Vermehrung erfolgt über den natürlichen Schwarmtrieb.
• Auf die gängige Praxis der künstlichen Königinnenzucht wird verzichtet.
• Die Integrität des sensiblen Brutnests wird gewahrt.
Die Wurzeln der wesensgemäßen Bienenhaltung liegen bei  Rudolf Steiner und Ferdinand Gerstung, welche die Grundlagen für ein neues Verständnis „des Biens“ als ein Lebewesen erarbeitet haben.

Kursinhalte
• Entwicklung und Zusammensetzung des Bienenvolks
• Auswinterung, Wachstum und Wabenbau des Biens
• Vermehrung über den Schwarmtrieb
• Varroatose
• Winterfütterung, Winterruhe
• Bedeutung der Bienen für unser Ökosystem, Verbesserung des Nahrungsangebots

 

Termine & Ort
Der Kurs findet an sechs Samstagen jeweils von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.
23. März 2024 (Köln) 
20. April 2024 (Köln) 
04. Mai 2024 (Gummersbach)
08. Juni 2024 (Köln) 
29. Juni 2024 (Gummersbach)

31. August 2024 (Gummersbach)

 

Kursleitung
Demeter-Imkerin Barbara Leineweber
(Tel.: 0172 1584 879, Mail: de-imme-bienenberatung@gmx.de)
In Kooperation mit dem Freien Bildungswerk Rheinland.

 

Anmeldung und Kosten

Die Kosten für den Kurs betragen 450,00 €. Die Anmeldung erfolgt über Mellifera e. V. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus oder melden Sie sich online an auf: www.mellifera.de/imkerkurs/oberbergischesland

Downloads

Filename
2024_OberbergischesLand.pdf
Dateigröße
805.2 KB
Permalink
Das ist ein Bild von Barbara Leineweber ©

Barbara Leineweber

Imker-Beratung Nordrhein-Westfalen

Landesverband Demeter im Westen e.V.